Datenschutz

Die Wahrung Ihrer Persönlichkeitsrechte und Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Deshalb nehmen wir den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst.

Verpflichtung zum Datenschutz

Die Internetseiten der SAGASSER-Vertriebs GmbH, im Folgenden Text "Anbieter" genannt, wurden mit dem Ziel entwickelt, Ihnen Informationen, Dienstleistungen und Unterstützung anzubieten. Während Sie eine Internet Website unseres Unternehmens besuchen, werden Sie gegebenenfalls aufgefordert, persönliche Informationen wie Ihren Namen, Ihre Adresse, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse anzugeben. Diese Angaben sind freiwillig. Der Anbieter versichert, sorgsam mit Ihren Daten umzugehen und sie vertraulich zu behandeln. Er hält sich dabei an international anerkannte Standards zum Datenschutz und respektiert Ihre entsprechenden Rechte zum Datenschutz.

Datenverarbeitung auf dieser Internetseite

Der Anbieter erhebt und speichert automatisch in ihren Server Log Files Informationen, die Ihr Browser an uns übermittelt. Dies sind: Browsertyp/ -version, und -Sprache, verwendetes Betriebssystem, Bildschirmauflösung und -Farbtiefe, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse), Datum und Uhrzeit der Serveranfrage. Diese Daten sind für den Anbieter nicht bestimmten Personen zuzuordnen. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Cookies Unsere Internetseiten verwenden an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

Erheben persönlicher Daten

Sie können auf die meisten unserer Websites zugreifen, ohne persönliche Daten bekannt zu geben. Es kann jedoch der Fall eintreten, dass auf den Internetseiten des Anbieters Daten für statistische Auswertungen erhoben werden, um z.B. die Gesamtzahl der Besucher in einem gewissen Zeitraum, die besuchten Seiten oder die Domänenamen der Internet-Dienstleister der Besucher zu erfahren. Dies hilft dem Anbieter, das Verhalten der Besucher zu analysieren, um dann den Inhalt oder die Dienstleistungen einer Internet-Seite zu verbessern. Personenbezogene Daten stehen für die statistische Auswertung nicht zur Verfügung, der einzelne Besucher bleibt anonym. Sofern persönliche Dienstleistungen oder Unterstützung angeboten werden, wie z.B. die Anforderung von Material oder das Versenden einer E-Mail, werden Sie nach den dafür notwendigen persönlichen Daten gefragt wie Name, Adresse, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse. In allen Fällen werden Ihre persönliche Daten nur mit Ihrer vorherigen Zustimmung und ausschließlich für die von Ihnen gewünschte persönliche Dienstleistung erhoben.

Zweck und Weitergabe

Wenn Sie dem Anbieter persönliche Daten zur Verfügung stellen, werden diese Daten nur für den angegebenen Zweck genutzt, dem Sie vor der Dateneingabe zugestimmt haben. Wir werden Ihre persönlichen Daten nur so lange behalten, wie dies für den vorgesehenen Zweck notwendig oder gesetzlich vorgeschrieben ist. Der Anbieter wird Ihre Daten nicht an einen Dritten verkaufen, ihm mitteilen oder sonst wie verfügbar machen, es sei denn, Sie haben dem vorher zugestimmt, oder der Anbieter ist dazu gesetzlich verpflichtet. Falls der Anbieter externe Geschäftspartner einsetzt, werden diese vertraglich verpflichtet, die gleichen Datenschutzstandards anzuwenden, die beim Anbieter gültig sind.

Datensicherheit und Datenschutz

Der Anbieter sichert durch geeignete technische und organisatorische Maßnahmen Ihre Daten gegen unbeabsichtigte oder beabsichtigte Verfälschung, Zerstörung, Verlust oder Zugang durch Unbefugte. Der Zugang zu Ihren persönlichen Daten ist auf diejenigen der Anbieter-Mitarbeiter beschränkt, die diese Daten verarbeiten müssen und die ausgebildet sind, mit ihnen entsprechend ordnungsgemäß und vertraulich umzugehen.

Facebook

Durch die Verlinkung auf unserer Website zu Facebook kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Ihre Rechte

Sie haben das Recht, nach Ihren persönlichen Daten zu fragen, diese gegebenenfalls berichtigen zu lassen beziehungsweise die Löschung der Daten zu verlangen. Ihre Daten werden dann gelöscht, falls dem nicht gesetzliche Regelungen entgegenstehen. Sie können auch die dem Anbieter erteilte Erlaubnis, Ihre persönlichen Daten zu nutzen, jederzeit widerrufen. Dazu können Sie über Ihr individuelles Konto die dort gespeicherten Daten jederzeit einsehen, verändern oder löschen. Regelmäßige Überprüfung der Datenschutz-Erklärung Der Anbieter wird diese Datenschutz-Erklärung bei Bedarf überprüfen und aktualisieren. Darum lesen Sie bitte hin und wieder diese Datenschutz-Erklärung. Der aktuelle Stand wird in der Kopfzeile angegeben.

Fragen zum Datenschutz

Bitte beachten Sie auch den Haftungsausschluss im Impressum. Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutz-Erklärung oder zum Datenschutz dieser Internet-Seite haben, wenden Sie sich bitte an die im Impressum angegebene Ansprechperson.